November 22 2016

[Adventskalender] 22.11.16 – Tobias Reuter

untitled-design

Heute darf ich euch Wolf´s Paws – Shadow of the Wolves von Tobias Reuter vorstellen.

Lieber Tobias, was gibt es über dich zu erzählen?
Mein Name ist Tobias und ich bin 1983 geboren. Nach meinem Schulabschluss 2000, zog ich Anfang 2001 nach Mainz wo ich eine Ausbildung zum Fotomedienlaborant absolvierte. In der Zeit entdeckte ich meine Vorliebe für die Fotografie. Mittlerweile habe ich mich auf den Schwerpunkt IT festgelegt was auch mein aktueller Beruf ist. Der Fotografie bin ich allerdings treu geblieben, was natürlich von Vorteil für die Covergestaltung, bzw. das Anfertigen von Bildmaterial darstellt. So kann ich die meisten Fotos selbst für ein Cover anfertigen.

Wie bist du zum Schreiben gekommen und seit wann schreibst du?

Wie bin ich zum schreiben gekommen … Mh … wenn ich so darüber nachdenke, ist das eigentlich eine gute Frage. Ich denke es kann damit zusammenhängen, dass ich sehr gerne – wenn die Zeit es zulässt – lese. Irgendwann habe ich dann selbst angefangen einige Kurzgeschichten auf verschiedenen Fanfic Seiten zu schreiben, die gegen meinen Erwartungen sehr gut angekommen sind. Irgendwann dachte ich mir „Hey wieso nicht mal ein Buch schreiben. Entweder Top oder Flopp.“ Ja und so ist dann letzten Endes „Wolf´s Paws – Shadow of the Wolves“ entstanden.

Wo schreibst du am liebsten? Hast du Rituale?

Eigentlich überall, wo mir was einfällt. Aber das Zusammenfassen passiert dann zu Hause bei guter Musik. Am besten Musik, die auch zu meiner Geschichte passt.

Warum hast du dich für Selfpublishing entschieden?

Zum einen ist es schwer an Verlage heranzukommen. Zum anderen möchte ich mir ungerne „Fesseln“ anlegen lassen, und meine Geschichte erzählen. Außerdem habe ich so freie Hand, was das Cover angeht. Es muss nicht zu irgendeinem Auftritt passen.

Gibt es noch etwas, was du anderen Selfpublishern/Autoren oder deinen Lesern mit auf den Weg geben möchtest?

Da ich selbst erst ein Buch veröffentlicht habe, bin ich nicht in der Position anderen Tipps zugeben J Aber einen hätte ich schon; Erzählt eure eigene Geschichte. Keine die euch jemand vorgibt, oder die ER gerne hätte. Es ist euer Buch, eBook, oder was auch immer. Lasst euch nicht unterkriegen oder irgendetwas einreden. Lebe DEINEN Traum.

Pageflex Persona [document: PRS0000446_00073]

Inhalt des Buches

Aus Geschichten wurden Legenden … Aus Legenden wurden Mythen … Doch was passiert, wenn Mythen Wirklichkeit werden?

Wolf´s Paws – Shadow of the Wolves: Die Geschichte einer jungen Frau, die auf schmerzhafte Weise lernen muss, das Mythen auch in der heutigen Zeit real werden können.

Als es Lily vor über einem Jahr nach Leipzig verschlug, ahnte sie nicht, das ihr sonst eher bescheidenes und langweiliges Leben sich schlagartig ändern würde. Und schuld daran war eine simple Dokumentation über einen Cherokee-Clan.

Als sie dann auch noch den charmanten und geheimnisvollen Maik kennenlernt, ist das Chaos perfekt. Doch was für ein Geheimnis verbirgt sich hinter diesem mysteriösen fremden Mann? Und was hat es mit den schrecklichen Albträumen auf sich, die sie seit ihrer Rückkehr plagen?

 

Ihr wollt noch mehr über Tobias Reuter und sein Buch erfahren, dann schaut auf seiner Homepage oder seiner Facebookseite vorbei.

 

Gewinnspiel

Worüber muss Lily eine Dokumentation machen (Im Buch)? Merkt euch den zweiten Buchstaben.

Mehr über das Gewinnspiel erfahrt ihr *hier*


Schlagwörter: , ,

Veröffentlicht22. November 2016 von Hjördis in Kategorie "Bücher

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.